Skip links

So finden Sie Ihre Microsoft Tenant-ID: Ein Schritt-für-Schritt-Leitfaden

So finden Sie Ihre Microsoft-Tenant-ID

Das Auffinden Ihrer Microsoft-Tenant-ID kann einschüchternd erscheinen. Keine Sorge! Wir sind hier, um zu helfen. Beginnen wir mit dieser spannenden Reise!

Eine Microsoft-Tenant-ID ist eine eindeutige Kennung, die jeder Organisation zugewiesen wird, die Microsoft-Dienste nutzt, wie Azure oder Office 365. Sie können sie jedoch in wenigen Schritten finden:

  1. Melden Sie sich im Azure-Portal mit Ihrem Administrator-Konto an.
  2. Gehen Sie zum Bereich Azure Active Directory.
  3. Klicken Sie auf „Eigenschaften“, und Sie werden Ihre Tenant-ID sehen.

Verständnis der Microsoft-Tenant-ID

Um die Microsoft-Tenant-ID und ihre Bedeutung zu verstehen, müssen wir uns mit den grundlegenden Informationen über die Funktion und Bedeutung der Microsoft-Tenant-ID auseinandersetzen.

Was ist eine Microsoft-Tenant-ID?

Eine Microsoft-Tenant-ID ist eine einzigartige Identifikator für Organisationen, die Microsoft-Dienste nutzen. Diese ID ermöglicht den Zugriff und die Verwaltung verschiedener Microsoft-Dienste, wie Office 365, Azure und Dynamics 365.

Warum ist eine Microsoft-Tenant-ID wichtig?

Die Bedeutung einer Microsoft-Tenant-ID kann nicht unterschätzt werden. Diese einzigartige Identität ermöglicht es Organisationen, ihre Ressourcen zu kontrollieren, Dienste zu nutzen und einfach mit anderen Mietern zu kooperieren.

So finden Sie Ihre Microsoft-Tenant-ID

Um Ihre Microsoft-Tenant-ID zu finden, gibt es zwei Methoden: Die Nutzung des Azure-Portals und die Nutzung von PowerShell.

Methode 1: Nutzung des Azure-Portals

  1. Anmelden.
  2. Suchen Sie nach „Azure Active Directory“ und wählen Sie es aus.
  3. Klicken Sie auf „Eigenschaften“ im linken Menü.
  4. Ihre Tenant-ID befindet sich unter „Verzeichnis-ID“.

Schritt 1: Anmelden im Azure-Portal

  1. Öffne einen Webbrowser.
  2. Gehe zur Azure-Portal-Website.
  3. Geben Sie Ihre Kontodetails – Benutzername und Passwort ein.
  4. Drücken Sie die Schaltfläche „Anmelden“, um auf Ihr Konto zuzugreifen.

Schritt 2: Navigation zum Azure Active Directory

  1. Öffne deinen Webbrowser und gehe zum Azure Portal.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
  3. Suchen Sie in der oberen Leiste nach ‚Azure Active Directory‘.
  4. Klicken Sie auf das Ergebnis ‚Azure Active Directory‘.
  5. Sie werden zur Seite des Azure Active Directory weitergeleitet.

Schritt 3: Auffinden der Tenant-ID

  1. Melden Sie sich im Azure-Portal mit Ihrem Microsoft-Konto an.
  2. Klicken Sie im linken Menü auf „Azure Active Directory“.
  3. Gehen Sie zum Abschnitt „Eigenschaften“ in der Azure Active Directory-Kachel.
  4. Suchen Sie nach „Verzeichnis-ID“ – das ist Ihre Tenant-ID!

Methode 2: Nutzung von PowerShell

  1. Öffne PowerShell und geben Sie „Connect-AzureAD“ ein und drücken Sie die Enter-Taste.
  2. Geben Sie nach der Anmeldung „Get-AzureADTenantDetail“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Die Ausgabe wird die Tenant-ID anzeigen.

Schritt 1: Öffnen von PowerShell

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol, um das Startmenü zu starten.
  2. Geben Sie „PowerShell“ in die Suchleiste ein.
  3. Wählen Sie entweder „Windows PowerShell“ oder „PowerShell“ aus den Ergebnissen aus.

Schritt 2: Verbindung zu Azure AD

  1. Melden Sie sich im Azure-Portal an.
  2. Wählen Sie „Azure Active Directory“ aus der linken Navigation aus.
  3. Gehen Sie zu „Übersicht“.
  4. Suchen Sie das Attribut „Directory ID“ und kopieren Sie es – das ist Ihre Tenant-ID.

Schritt 3: Abrufen der Tenant-ID

  1. Melden Sie sich im Azure-Portal an.
  2. Gehen Sie zu ‚Azure Active Directory‘ auf der linken Seite.
  3. Unter ‚Verwalten‘ klicken Sie auf ‚Eigenschaften‘.
  4. Die Tenant-ID ist unter ‚Directory ID‘ sichtbar.
  5. Kopieren Sie sie und speichern Sie sie sicher.

Fazit

Das Finden der Microsoft-Tenant-ID mag hart erscheinen. Aber keine Sorge! Wir haben alle Schritte, um sie zu lokalisieren. Mit dieser ID können Sie Microsoft-Dienste nutzen, die sie für Authentifizierung und Autorisierung benötigen. Sie können Single Sign-On für Apps aktivieren oder mit anderen Softwaresystemen integrieren. Machen Sie also wie Sarah und nutzen Sie Ihr volles Potenzial mit der Microsoft-Tenant-ID!

 

Leave a comment

  1. Leitfaden für datengesteuerte Entscheidungen: Power BI für Unternehmen - novalutions
    Permalink